handelsvertretung in russland Handelsvertreter in Russland: Nischni Nowgorod: Überblick und Vorteile einer Handelsvertretung

Nischni Nowgorod: Überblick und Vorteile einer Handelsvertretung

Nischni Nowgorod für Handelsvertreter

Nischni Nowgorod ist eine russische Stadt, die in mancher Hinsicht die beste Wahl für Ihre Handelsvertretung sein kann.


Die Region Nischni Nowgorod ist eine konstituierende Einheit der Russischen Föderation im Zentrum des europäischen Teils Russlands.
Fläche: 76.624 km².
Bevölkerung: 3.176.552.
Bevölkerungsdichte: 41,46 Personen / km².
Der Anteil der städtischen Bevölkerung: 80,36 %.

Das Verwaltungszentrum der Region ist die Stadt Nischni Nowgorod. Das Gebiet ist Teil des Föderationskreises „Wolga“. Grenzen der Region: im Nordwesten mit der Region Kostroma, im Nordosten mit der Region Kirow, im Osten mit den Republiken Mari El und Tschuwaschien, im Süden mit der Republik Mordwinien, im Süd-Westen mit der Region Rjasan, im Westen mit den Regionen Wladimir und Iwanowo.


Das Klima ist gemäßigt kontinental. Die Durchschnittstemperatur im Januar beträgt -12 ° C, im Juli +19 ° C. Der Jahresniederschlag beträgt etwa 500 mm. Die Vegetationsperiode beträgt 165-175 Tage.

Natürliche Ressourcen

In der Region Nischni Nowgorod wurde eine reiche Bodenschätze erkundet, darunter Vorkommen von Erzmineralien, Rohstoffe für die chemische Industrie sowie für die Produktion von Baustoffen und Mineraldüngern. Die Region ist reich an Torf- und Sapropelvorkommen (über 232 Millionen Tonnen). Auf dem Territorium der Region Nischni Nowgorod gibt es eine Reihe von Vorkommen weit verbreiteter Mineralien: Sand, Gips und Anhydrit, Sand- und Kiesmischungen, Tonziegelrohstoffe, Blähtonrohstoffe, Karbonatgesteine ​​für die Herstellung von Schotter und Dolomitmehl, Salzablagerungen. Die erkundeten Trink- und Brauchwasserreserven der Region belaufen sich auf 2,67 Millionen Kubikmeter pro Tag. Es gibt Vorkommen von Titan-Zirkonium-Erzsanden.

Wirtschaft

Die Region Nischni Nowgorod ist eine der wirtschaftlich am stärksten entwickelten Regionen der Russischen Föderation. Obwohl das Gebiet über keine nennenswerten Rohstoffressourcen verfügt, entwickelt sich die Wirtschaft der Region kontinuierlich. Der Anteil der Region Nischni Nowgorod an der Bildung des gesamten BIPs der Regionen der Russischen Föderation beträgt 1,6 %.

Die Region Nischni Nowgorod ist eines der größten Industriezentren Russlands mit einem hohen Industrieanteil in der lokalen Wirtschaft. In Bezug auf das Volumen der von Verarbeitungsbetrieben gelieferten Fertigprodukte gehört die Region zu den Top-Ten-Regionen Russlands. Die Region verfügt über ein einzigartiges wissenschaftliches und technisches Potenzial verbunden mit einer starken Bildungsbasis. Laut unabhängiger Experten belegt die Region Nischni Nowgorod den 4. Platz in der Russischen Föderation in Bezug auf das Innovationspotenzial (nach Moskau, St. Petersburg und der Republik Tatarstan).

Die Region ist bekannt für weltbekannte wissenschaftliche Schulen: Radiophysik und Elektronik, einschließlich Physik von Festkörpermikrostrukturen; Nuklear-, Laserphysik; Hochenergiephysik; nichtlineare Dynamik; metallorganische Chemie; Chemie hochreiner Stoffe; Mikrobiologie; Hochtechnologien in der Medizin: Kardiologie, Traumatologie und Orthopädie.

Die offene und freundliche Politik der regionalen Behörden zur Unterstützung der Wirtschaft, die vorteilhafte geografische Lage und die entwickelte Infrastruktur tragen in vielerlei Hinsicht zur aktiven Integration der Region in das System der Weltwirtschaftsbeziehungen bei. Die Region unterhält Außenhandelsbeziehungen mit vielen Ländern der Welt und zieht aktiv russische und ausländische Investoren an. 2019 waren 141 Länder des nahen und fernen Auslands Handelspartner der Region. Unternehmen wie Solvin, Metro Cash & Carry, Knauf, IKEA, Freudenberg, Heineken, Liebherr, Saint-Gobain, Joseph Rettenmeier und viele andere haben hier festen Fuß gefasst.

Kleine und mittelständische Unternehmen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Wirtschaft der Region. Die Zahl der Beschäftigten in diesem Bereich betrug 2019 Schätzungen zufolge 28,6% der Gesamtzahl der Beschäftigten in der regionalen Wirtschaft.

Industrie

  • Die wichtigsten Industriezweige sind Maschinenbau, Chemie, verarbeitende Eisenhüttenkunde, Holz, Zellstoff und Papier, Leichtindustrie und Lebensmittel.
  • Maschinenbau- und metallverarbeitende Unternehmen produzieren Lkw und Pkw, Busse, Raupentraktoren, Kfz-Aggregate, Teile und Baugruppen, Fluss- und Seeschiffe, Kraftfahrzeug- und Schiffsverbrennungsmotoren, Flugzeuge, Werkzeugmaschinen, Instrumente, Werkzeuge, Ausrüstungen für die Chemie-, Licht-, Lebensmittelindustrie, Fernseher usw.
  • Chemische Industrie: organische Syntheseprodukte, Kunststoffe und Kunstharze, Plexiglas, Lacke, Farben, Pflanzenschutzmittel usw.
  • Umwandlung Eisenmetallurgie und Nichteisenmetallurgie Unternehmen.
  • In der Region gibt es zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelindustrie.
  • Torfindustrie

Landwirtschaft

Die ländliche Bevölkerung beträgt zum 1. Januar 2020 650.386 Menschen, 20 % der Gesamtbevölkerung der Region Nischni Nowgorod. Angebaut werden Roggen, Weizen, Hafer, Gerste, Buchweizen, Zuckerrüben, Faserlein. Zwiebeln und Kartoffeln sind ebenfalls weit verbreitet, genauso wie Milch- und Fleischviehzucht, Schweinezucht und Geflügelzucht.

Transport

Bahntransport:
Alle Eisenbahnen der Region sind Teil der Gorki-Eisenbahn, die ihren Sitz in Nischni Nowgorod hat. Die wichtigsten Eisenbahnknotenpunkte befinden sich auf dem Territorium von Nischni Nowgorod und Arzamas. Seit 2010 werden Sapsan-Hochgeschwindigkeitszüge auf der Strecke Moskau - Nischni Nowgorod eröffnet.

Wassertransport:
Regelmäßige Schifffahrt erfolgt entlang der Wolga, Oka, Vetluga und Sura.

Autotransport:
Durch das Gebiet Nischni Nowgorod führen Bundes- (M7, P158) und Regionalstraßen: P72, P81, P125, P152, P157, P159, P160, P161 und P162.

Lufttransport:
Es gibt mehrere Flughäfen in der Region. Ab 2014 werden regelmäßige Flüge vom internationalen Flughafen Nischni Nowgorod (Strigino, IATA: GOJ) durchgeführt.

Falls Sie an einem Handelsvertreter in Nischni Nowgorod interessiert sind, können Sie uns gern kontaktieren.